Zufriedener Mitarbeiter > Zufriedene Unternehmen

RBP erhält EBA-Zertifizierung als Ausbildungsorganisation

Der Ausbildungsweg zum bzw. zur Triebfahrzeugführer/in ist klar abgesteckt: Das deutsche Eisenbahn-Bundesamt (EBA) legt die Anforderungen und Anerkennungsverfahren fest und erteilt die Ausbildungs- und Prüferlaubnis nur auf Antrag. So schreibt das EBA selbst auf seiner Website:

An die Prüfer und Prüfungsorganisationen werden hohe Anforderungen gestellt. Sie müssen Vorkehrungen getroffen haben, um Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und Weisungsfreiheit zu gewährleisten. Prüfer müssen außerdem besonders zuverlässig sein und über eine besondere fachliche Qualifikation verfügen. (Quelle: Eisenbahn-Bundesamt)

Wir freuen uns, dass die RBP ebendiese Anforderungen an die Ausbilder und Prüfer von Triebfahrzeugführer/innen der Zukunft in jeder Hinsicht erfüllt und deshalb die Zertifizierung des EBA als Ausbildungs- und Prüfeinrichtung erhalten hat. Das bedeutet, dass die RBP ab sofort offiziell in der Lage ist, geeignete Anwärter zu Triebfahrzeugführer/innen auszubilden sowie die Prüfung zum bzw. zur Triebfahrzeugführer/in abzunehmen.


Du möchtest Triebfahrzeugführer/in werden? Dann bist Du bei uns genau richtig. Sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an karriere@rbp.online!